Sitemap: Übersicht aller Seiten
01_in-arbeit-neustadt_25_ruediger-hauffe-teresa-vittucci-denis-larisch-zuschauer_c_andreas-j.-etter
in-arbeit-neustadt_12_ruediger-hauffe_c_andreas-j.-etter
in-arbeit-neustadt_13_zuschauer_c_andreas-j.-etter
in-arbeit-neustadt_16_ruediger-hauffe-teresa-vittucci-denis-larisch-zuschauer_c_andreas-j.-etter
in-arbeit-neustadt_16_teresa-vittucci-zuschauer_c_andreas-j.-etter
in-arbeit-neustadt_19_zuschauer_c_andreas-j.-etter

In Arbeit: Neustadt

Performativer Stadtspaziergang
Archiv Veranstaltungen

Premiere: 25. September 2014
Letzte Vorstellung: 2. Oktober 2014

Über Arbeit definieren wir unsere Persönlichkeit und unseren Wert, über die Arbeitsfähigkeit eines Menschen oder die Genehmigung, wer arbeiten darf, bestimmen wir, wer dazu gehört. Oft zählt dabei nur, was mit Geld vergütet wird, Hausarbeit oder ehrenamtliche Arbeit und das, was viele Menschen als den ideellen Teil ihrer Arbeit beschreiben würden, ist schwerer zu fassen. „Was arbeitest du?“, hat Hausregisseurin Sara Ostertag darum Menschen der Mainzer Neustadt gefragt, einem Stadtteil, der sich mit kreativen Neugründungen, kleinem Einzelhandel und alten Handwerksbetrieben im wahrsten Sinne des Wortes In Arbeit befindet. Herausgekommen ist ein interaktiver Stadtspaziergang, auf dem die Zuschauer an die spannendsten Arbeitsorte der Neustadt geführt werden. Hier berichten Priester, Rentnerin, Hausmann, Friseurin, Komponist und viele mehr, warum sie arbeiten und wie.

In Arbeit: Neustadt

Performativer Stadtspaziergang
Archiv Veranstaltungen


Zum Nachhören haben wir hier (fast) alle Tracks aus In Arbeit: Neustadt für Sie zusammengestellt.


Start und Abendkasse: Gartenfeldplatz

BESETZUNG

Konzept: Sara Ostertag, Lisa Busse, Jesse Broekman, Catharina Hartmann
Spielleitung: Sara Ostertag
Ausstattung: Lisa Busse
Sounddesign: Jesse Broekman
Choreographische Mitarbeit: Felix Berner, Teresa Vittucci

Dramaturgie: Catharina Hartmann

Es spielen: Teresa Vittucci, Rüdiger Hauffe und Denis Larisch

« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
bis-zum-umfallen
Bis zum Umfallen

tanzmainz club

01_die-physiker-wa-44
Die Physiker

Komödie in zwei Akten von Friedrich Dürrenmatt

sportclub
Spiel, Satz und Sieg

Tonsport Jugendclub



Staatstheater
Mainz