Sitemap: Übersicht aller Seiten
Gunnar Greszik
Musik und Sounddesign

Gunnar Greszik ist freier Musiker. Theaterstücke mit stilübergreifenden Bühnenmusiken sind unter anderen an den Staatstheatern Oldenburg, Braunschweig und Mainz zur Aufführung gekommen. Als musikalischer Leiter tritt er hierbei als Komponist, Arrangeur und Vermittler, sowie als Klangdesigner und Bühnenmusiker in Erscheinung. Neben der Stimme ist sein Hauptinstrument für diese Aufgaben die Gitarre.
Gunnar Greszik ist die eine Hälfte von Das Sensationelle Konzert-Duo, zu hören auf der EMI-Veröffentlichung Strange Place Called Home und Stipendiat des Landes Niedersachsen für seine Produktion Das alte Lied. Neben seiner Arbeit beendete er ein Musik & Kunststudium.
Superhero, die erste Zusammenarbeit mit Regisseur Markolf Naujoks, gewann den Preis der Jugendjury beim Hart am Wind Kinder- und Jugendtheaterfestival in Bremen und wurde zum internationalen Total Theater Treffen nach Luxemburg eingeladen. In der Spielzeit 2014/15 lief das Stück am Staatstheater Mainz.

Aktuelle Produktionen


Staatstheater
Mainz