Sitemap: Übersicht aller Seiten
johanna-jonasch_kl
Johanna Jonasch
Justmainz

Johanna Jonasch machte ihren Abschluss in modernen Fremdsprachen an der University of Nottingham. Sie arbeitete für mehr als zehn Jahre als Lehrerin für Deutsch, Musik und Schauspiel an einer Hauptschule. Zudem leitete sie seit 2004 eine Schauspiel-Klasse in Wien und begann sich auf die Inszenierung von Schauspielprojekten mit jungen Leuten zu fokussieren. Deshalb gab sie 2009 ihre Anstellung als Lehrerin auf und startete verschiedene Theaterprojekte mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Wien und in der Umgebung.
2010 gründete sie den Theaterclub Junger Salon und den Theaterclub Schwechat, deren Leiterin sie war. In beiden Clubs verwirklichte Johanna Jonasch eigenständige Projekte zu sozial relevanten Themen mit Kindern und Jugendlichen.
Darüber hinaus realisierte und leitete sie diverse theaterpädagogische Projekte im künstlerischen und kulturellen Bereich für folgende Institutionen: Theater an der Wien, Wiener Festwochen, Salon5, Szene Bunte Wähne, Ensemble Schlüterwerke.
Ab 2012 assistierte und organisierte sie Workshops und Abschlussklassen für Markus Kupferblum. Darüber hinaus ist Johanna Jonasch Gründungsmitglied des Ensembles Schlüterwerke, welches 2013 von Markus Kupferblum etabliert wurde. Dort arbeitete sie als Produktionsleiterin und Theaterpädagogin.

Seit der Spielzeit 2014/15 ist Johanna Jonasch bei justmainz als Theaterpädagogin am Staatstheater Mainz tätig.

Aktuelle Produktionen


Staatstheater
Mainz