Sitemap: Übersicht aller Seiten
maximilian-vogel
Maximilian Vogel
Oper

Der gebürtige Trierer sammelte bereits vor seiner Ausbildung Erfahrungen im Musical und spielte in den Stücken Jekyll und Hyde und Aida (TuFa Trier), sowie in Hair und Fame (Theater Trier), in dem er die Rolle des Joe Vegas verkörpern durfte.

Solistisch konnte er sich in den darauffolgenden Jahren außerdem in Sweeney Todd als Tobias Ragg (Intensiv Theater Neunkirchen) und in der Musicalrevue Big Bang Boom als Einstein (Neuen Gebläsehalle Neunkirchen) unter der Regie von Elmar Ottenthal zeigen.

Es folgten Engagements als Blechmann in der Deutschlandtournee von Der Zauberer von Oz und als Woof/Margaret Mead in Hair (Schlosstheater Neuwied).

Ebenfalls war er 2017, bereits während seiner Ausbildung in Wien, als Skimble im Musical Cats (Theater 82er Haus Gablitz) und als Action inWest Side Story (Musikfestival Steyr) zu sehen, sowie in der Österreichischen Erstaufführung von 13 - Das Musical als Eddie/Cover Evan Goldman (Theater der Jugend Wien). Es folgten Engagements in 3 Musketiere (Musicalsommer Winzendorf) und Elisabeth (Vereinige Bühnen Wien).

Maximilian schloss seine Ausbildung zum Musicaldarsteller in diesem Sommer mit Auszeichnung ab und freut sich am Staatstheater Mainz mit The Producers sein Debüt geben zu dürfen.

Aktuelle Produktionen
The Producers


Staatstheater
Mainz