Sitemap: Übersicht aller Seiten

Allgemeine
Informationen

Informationen zum aktuellen Spielbetrieb

Für die Vorstellungen im Staatstheater Mainz gelten folgende Rahmenbedingungen:

Wir spielen nach der 2G-Regel. Das bedeutet, dass alle Besucherinnen und Besucher geimpft oder genesen sein müssen. Bitte halten Sie die entsprechenden Nachweise sowie ein Ausweisdokument für den Einlass bereit.

Für einen Theaterbesuch mit Minderjährigen gelten folgende Vorgaben: Kinder bis 12 Jahre und 3 Monate gelten als geimpft. Zwischen 12 und 17 Jahren ist der Zugang nur mit zertifizierten Antigen-Test (max. 24 Std.) oder Impfnachweis erlaubt.

Im gesamten Theater gilt (ab sechs Jahren) Maskenpflicht - am Platz ebenso wie in den Foyers, wo wir aus diesem Grund derzeit leider keine Gastronomie anbieten können. Wir laden Sie herzlich ein, unser Theaterrestaurant Zum grünen Kakadu zu besuchen. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich vor der Vorstellung bei einem Getränk auf den Theaterabend einzustimmen oder diesen im Anschluss ausklingen zu lassen.
Wir empfehlen das Tragen von FFP2-Masken.

In der Kakadu Bar und im Restaurant Zum grünen Kakadu gilt die 2G-Plus-Regel. Das bedeutet, dass geimpfte und genesene Menschen ab 18 Jahren zusätzlich einen Corona-Test (24-Stunden-Schnelltest, 48-Stunden-PCR-Test oder Selbsttest vor Ort) benötigen. Ausgenommen von der zusätzlichen Testpflicht sind Menschen unter 18 Jahren und die, die bereits eine Drittimpfung erhalten haben.

Damit der Theaterbesuch weiterhin entspannt mit einem gemeinsamen Getränk oder Essen verbunden werden kann, erweitern wir die Öffnungszeiten unserer Teststelle. So kann man sich einfach und unkompliziert direkt vor Ort testen lassen und mit dem Zertifikat 24 Stunden lang die Gastronomie nutzen. Die Teststelle befindet sich in den Räumlichkeiten des ehemaligen Theaterrestaurants PUR, gegenüber vom Eingang des Restaurants Zum grünen Kakadu.
Die Öffnungszeiten finden Sie hier.

Barrierefreier Zugang zu Ihrem Platz
in der Vorstellung


Über die Eingangstreppe des Großen Hauses ist ein barrierefreier Zugang zur Theaterkasse und dem Aufzug zum Zuschauerraum möglich. Rollstuhlgerechte Plätze stehen in allen Spielstätten zur Verfügung. Diese Plätze können Sie auch abonnieren. Nähere Informationen erhalten Sie an der Theaterkasse.

Induktionsschleife für Hörgeräte

Für Hörgeräteträger gibt es Induktionsschleifen im Großen und im Kleinen Haus. Bitte wenden Sie sich beim Kartenkauf an unser Kassenpersonal.

Induktionsschleife Großes Haus
Induktionsschleife Kleines Haus

Übertitelungsanlage
Bei vielen Opern bieten wir zusätzlich deutsche Übertitel an. Leider sind diese aufgrund der baulichen Gegebenheiten unserer Häuser nicht von allen Plätzen aus gleich gut sichtbar. Unser Kassenpersonal berät Sie gerne.

Triggerwarnung
Die gängigste Triggerwarnung – Stroboskopeffekte – sind sowohl auf den jeweiligen Stückseiten als auch auf den Aushängen in den Foyers benannt. Da gerade Trigger etwas sehr Individuelles und Reizauslöser extrem vielfältig sind, sind unsere Kolleg*innen der Kasse und des Vorderhauses die wichtigste Informationsquelle. Diese sind über unsere Stücke/Inszenierungen gut informiert und beantworten gern Fragen und geben Auskünfte. Sprechen Sie sie gern an!

KARTENRÜCKGABE für ausgefallene Vorstellungen
Mit dem folgenden → Formular können Sie die bereits erworbenen Karten für ausgefallene Vorstellungen tauschen. Außerdem besteht die Möglichkeit, den Wert Ihrer bereits gekauften Karten oder den Wert Ihrer entfallenen Abovorstellungen an das Staatstheater Mainz zu spenden.


Teststelle Staatstheater

Unserer Teststelle steht allen Bürger*innen und nicht nur Gästen des Staatstheaters zur Verfügung.
Die Tests sind kostenfrei.

Die Teststelle erreichen Sie über die linke Seite des Großen Hauses. Der Eingang ist ein Seiteneingang zum Großen Haus und liegt hinter der Terrasse des Restaurants Zum grünen Kakadu, er ist ausgeschildert.
Das Testergebnis erhält man 15 Minuten nach der Testung. Besucher*innen werden gebeten dies einzuplanen um bei Bedarf rechtzeitig ihr Testergebnis vorweisen zu können. Eine Online-Anmeldung vorab ist HIER möglich, aber nicht erforderlich.

ÖFFNUNGSZEITEN:
28.01.2022 08:30 – 10:30 Uhr + 17:30 – 20:00 Uhr
29.01.2022 17:30 – 20:00 Uhr
30.01.2022 12:00 – 14:00 Uhr + 16:00 – 18:00 Uhr
31.01.2022 07:30 – 10:30 Uhr + 17:30 – 20:00 Uhr
01.02.2022 17:30 – 19:30 Uhr
02.02.2022 *08:30 – 10:30 Uhr
+ 17:30 – 19:30 Uhr
03.02.2022 13:30 – 15:30 Uhr
04.02.2022 08:30 – 10:30 Uhr + 17:30 – 19:30 Uhr
05.02.2022 17:30 – 19:30 Uhr
06.02.2022 16:00 – 18:00 Uhr
07.02.2022 08:30 – 10:30 Uhr
08.02.2022 08:30 – 10:30 Uhr
09.02.2022 08:30 – 10:30 Uhr + 17:30 – 20:00 Uhr
10.02.2022 18:00 – 20:00 Uhr
11.02.2022 08:30 – 10:30 Uhr
12.02.2022 17:30 – 19:30 Uhr
13.02.2022 12:00 – 14:00 Uhr + 16:00 – 18:00 Uhr
14.02.2022 08:30 - 10:30 Uhr
15.02.2022 17:30 – 19:30 Uhr
16.02.2022 08:30 – 10:30 Uhr + 17:30 – 19:30 Uhr
17.02.2022 17:30 – 20:00 Uhr
18.02.2022 08:30 – 10:30 Uhr + 17:30 – 20:00 Uhr
19.02.2022 17:30 – 20:00 Uhr
21.02.2022 08:30 – 10:30 Uhr
22.02.2022 17:30 – 19:30 Uhr
23.02.2022 08:30 – 10:30 Uhr
24.02.2022 17:30 – 19:30 Uhr
25.02.2022 08:30 – 10:30 Uhr
26.02.2022 17:30 – 19:30 Uhr
27.02.2022 17:30 – 19:30 Uhr
28.02.2022 08:30 – 10:30 Uhr


Auf der Bühne
Auch auf und hinter der Bühne halten wir uns selbstverständlich an die Vorgaben – die Zahl der Personen in den Räumen ist stark begrenzt, die Mitarbeiter*innen tragen Masken und werden in regelmäßigen Abständen getestet.

Auf der Bühne ist die Unterschreitung des Mindestabstands laut der Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz für professionelle Künstler*innen erlaubt. Auch hier sind Testungen in den Proben- und Vorstellungsalltag fest integriert, um alle Beteiligten sowie die Zuschauer*innen zu schützen.


Gastronomie
Leider ist eine Bewirtung im Theater aktuell nicht möglich.
Vor oder nach dem Theaterbesuch empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Restaurant Zum grünen Kakadu.


Digitale Angebote
Herzlich Willkommen in unserem Streamingportal #theaterdigital.
Über stream.staatstheater-mainz.de finden Sie unsere digitalen Angebote in einer Übersicht. Mit einem Klick auf „Digitales Ticket kaufen“ gelangt man zum Shop. Bei unseren Streaming-Angeboten gilt „pay as you wish“. Das bedeutet, dass Sie entscheiden, was sie jenseits eines Mindestbetrags für das Angebot bezahlen möchten. Ganz gleich, für welchen Betrag Sie sich entscheiden – Sie erleben die Produktionen in voller Länge.
Klicken Sie auf „kaufen“, erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Bestellung inklusive Codes zum Streaming-Angebot per E-Mail. Diesen Code lösen Sie Streamingportal im passenden Code-Feld ein. Dieser Code ist nur für Sie bestimmt und kann nicht an Dritte weitergegeben werden.
Unter FAQ finden Sie auch die Informationen für unsere Abonnent*innen.


Besuchen Sie unsere Homepage von
Zuhause aus oder Mobil!

Unter www.staatstheater-mainz.com finden Sie u. a. nähere Informationen zum Ensemble und den aktuellen Spielplan des Staatstheater Mainz.

Newsletter
Abonnieren Sie unseren Newsletter mit aktuellen Informationen zu allen Veranstaltungen und bleiben so immer auf dem Laufenden.

Werden Sie Fan unserer Social Media-Seiten!
Erfahren Sie als Erster, wenn die Trailer zu unseren Stücken online sind! Hier bekommen Sie spannende Hintergrundinformationen und Einblicke in die Probenarbeit.

Staatstheater Mainz auf Facebook
Staatstheater Mainz auf Instagram
tanzmainz auf Facebook
tanzmainz auf Instagram
justmainz auf Facebook
justmainz auf Instagram
Makeup Artists Mainz auf Instagram


Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGB

Download
Hausordnung Staatstheater Mainz |PDF|



Staatstheater
Mainz