Sitemap: Übersicht aller Seiten
gk-nofish

Wot? No Fish!!

Danny Braverman (GB)

Lecture Performance / Deutschlandpremiere

Vermutlich ahnte der Londoner Schuhmacher Ab Salomons selbst nicht, was er da anzettelte, als er 1926 ein kleines Bild auf seine Lohntüte kritzelte: ein liebevoller Hinweis an seine Frau Celie. Schnell wurde das zu einer Tradition, die immer komplexere Bilder hervorbrachte zwischen schneller Skizze und genauer Karikatur. Woche für Woche entstand so ein neues Werk, das ihr gemeinsames Leben reflektierte, ihre gesamte Ehe hindurch. Mit Witz, Wärme und überraschender Ehrlichkeit zeichnen diese Bilder ein Familienleben mit all seinen Höhen und Tiefen. In seiner Solo-Show „Wot! No Fish!!“ erzählt der begnadete Performer Danny Braverman die bewegende Geschichte seines Großonkels Ab und dessen Kunst. Von Krieg und Entbehrung, sozialem Aufstieg und der in unseren Augen unerträglichen Situation, in der Menschen mit Behinderung in der Nachkriegszeit leben mussten. So wird ein alltägliches Arbeiterleben plötzlich exemplarisch – und zu einem bewegenden Plädoyer für die Liebe. Von der Guardian-Kritikerin Lyn Gardner wurde der Abend unter die zehn besten Inszenierungen des Jahres 2014 gewählt, außerdem gewann Danny Braverman damit den Brian-Way-Playwriting-Award. Nach seinem Triumphzug durch die Welt, der vom Edinburgh Fringe durch die USA führte, nach Griechenland, Dänemark, Luxemburg und Australien, kommt „Whot? No Fish??“ jetzt auf Einladung von Grenzenlos Kultur endlich nach Deutschland.

wotnofish.wordpress.com

Wot? No Fish!!

Danny Braverman (GB)


Glashaus


TERMINE
17.09.2018, 19.09.2018
BESETZUNG

Von und mit Danny Braverman
Künstlerische Mitarbeit, Original-Regie: Nick Philippou
Technische Leitung: Simon Jackson-Lyall
Technische Leitung Mainz: Jonathan Grilli
Internationale Produktionsleitung: Charlene Lim

« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01_saul_ensemble
Saul

Georg Friedrich Händel (1739)

carmina-burana_20152016_01
Carmina Burana

von Carl Orff
Konzertante Aufführung

twist
Twist (UA)

Victor Quijada

effect
Effect (UA)

Taneli Törmä



Staatstheater
Mainz