Sitemap: Übersicht aller Seiten
druck_frauen_vom_meer_foto_andi_weiland-84

Die Frauen vom Meer

RambaZamba Theater (D)

Auch das Meer kann eine Heimat sein. Das Berliner RambaZamba Theater kommt mit einer Uraufführung nach Mainz: Die Frauen vom Meer der preisgekrönten Dramatikerin Olga Bach. Henrik Ibsen hatte in seinem Stück Die Frau vom Meer von der in der Ehe gefangenen Ellida erzählt. Bei Bach sind die Frauen der nächsten Generation noch ein ganzes Stück eigenwilliger, unabhängiger. Sie alle treibt die Frage nach einem selbstbestimmten Leben um. Dabei vermischen sich die Ebenen zwischen Leben und Tod, Wunsch und Wirklichkeit, Ende und Unendlichkeit. Ein Stück zwischen Seifenoper, Drama und Geisterspiel.

Regisseurin Lilja Rupprecht, die in Berlin am Deutschen Theater, am Schauspiel Köln, am Volkstheater München und in Stuttgart inszeniert, hat mit den RambaZamba-Stars und Angela Winkler als Gast einen atmosphärischen Abend geschaffen, der nun erstmals außerhalb Berlins zu sehen sein wird.

rambazamba-theater.de

Die Frauen vom Meer

RambaZamba Theater (D)


(Dauer ca. 60 Minuten, Audiodeskription nach Voranmeldung)


Kleines Haus
Online Tickets

TERMINE
15.09.2019
BESETZUNG

Regie: Lilja Rupprecht
Bühne: Paula Wellmann
Kostüme: Geraldine Arnold
Musik: Friederike Bernhardt
Dramaturgie: Kristina Ohmen

Mit: Johannes Cotta (Musiker), Juliana Götze, Joachim Neumann, Hieu Pham, Zora Schemm, Aaron Smith, Angela Winkler, Nele Winkler

« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01_gespenster_steffenreuber_klausherzog_dagmargeppert_robertociulli-at-franziskagoetzen
Gespenster

von Henrik Ibsen / Gastspiel Theater an der Ruhr, Mülheim

flag-3130435_1920
Ibsen, Fosse und dann?

Gegenwartsdramatik aus Norwegen

drei-schwestern
Drei Schwestern

von Anton Tschechow (1901)

zanaida2
Zanaida

von Johann Christian Bach (1763)



Staatstheater
Mainz