Sitemap: Übersicht aller Seiten
dwby_svanbatum5byjuliawillms

Don’t Worry Be Yoncé (XS-Edition)

Stephanie van Batum (NL)

Kann Pop Heimat sein? Und wenn ja, wer ist dann die Herbergsmutter? Madonna? Kylie? Oder nicht vielleicht doch Beyoncé, die sich geschickt das Beste aller Genres und Welten aneignete? Lässt sich ihr Erfolg kopieren? Kann man mit der notwendigen Begeisterung und einer Portion Ehrgeiz das schaffen, was nur sie geschafft hat? To Be Yoncé!

Mit ihrer so praktischen wie rasanten Anleitung, um der Pop- und R’n’B-Sängerin näher zu kommen, sorgten Regisseurin Stephanie van Batum und Performerin Stacyian Jackson bereits an den Münchner Kammerspielen, am Schauspielhaus Bochum und bei zahlreichen Festivals für Begeisterungsstürme.

In Form eines Tutorials erfahren die Zuschauer*innen in wenigen Schritten, was nötig ist, um SIE zu sein – how to be Bey. Und das ist mehr als singen, tanzen und performen, mindestens: Diva, Queen, Sexbombe, Mutter, Geschäftsfrau, Ehefrau, Feministin. #flawless Wie erfindet man sich neu? So. Und alle lassen die Hüften kreisen: Yeah!


www.stephanievanbatum.nl

Don’t Worry Be Yoncé (XS-Edition)

Stephanie van Batum (NL)


(Dauer ca. 45 Minuten, in englischer Sprache, vorwiegend Stehplätze)


U17
Online Tickets

TERMINE
14.09.2019
BESETZUNG

Von und mit: Stephanie van Batum und Stacyian Jackson

« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14

Don’t Worry Be Yoncé (XS-Edition) 18:00-18:45
Online Tickets

15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01liebe-zu-drei-orangen_statisterie_c_andreas-etter
Die Liebe zu drei Orangen

Sergej Prokofjew (1921)

01_maerchen-im-grand-hotel_ensemble_c_andreas-etter
Märchen im Grand-Hotel

Operette von Paul Abraham (1934)
spartenübergreifend

01status_paulina-alpen_c_martina-pipprich
Status (DSE)

Chris Thorpe (2018)



Staatstheater
Mainz