Sitemap: Übersicht aller Seiten
centre-at-anthampton

Mund-Stück

Ant Hampton / Rita Pauls (GB / ARG)

Eine Woche lang sind der britische Performancekünstler Ant Hampton und die argentinische Schauspielerin und Autorin Rita Pauls kreuz und quer durch die Mitte Deutschlands getrampt. Den Menschen, die sie mitnahmen, stellten sie eine Frage: „Was, denken Sie, sollte einmal gesagt werden?“ Die Antworten nahmen sie auf, lernten sie auswendig.

In Mund-Stück tauchen diese Worte und Stimmen wieder auf, mit allen Denk- und Atempausen, Momenten des Suchens und Zögerns. Indem Hampton und Pauls die Worte und Sätze so originalgetreu wie möglich wiederholen, entsteht ein Sprechstück über die Mentalität Deutschlands im Jahre 2019, das oft komisch und oft erschreckend ist.

Für beide war die Arbeit an Mund-Stück übrigens auch eine Annäherung an ein Stück Heimat: Pauls Urgroßeltern mussten einst vor den Nazis aus Berlin nach Argentinien fliehen. Hampton lebt mit einer deutschen Partnerin in Deutschland und bemüht sich um einen deutschen Pass. Mund-Stück experimentiert mit dem Prozess der Anpassung: Was bedeutet es, sich einer Kultur zu öffnen und diese in sich aufzunehmen, und wie kann dieser Prozess eben jener Kultur einen Spiegel vorhalten?

www.anthampton.com

Mund-Stück

Ant Hampton / Rita Pauls (GB / ARG)


(Dauer ca. 60 Minuten, mit Simultan-Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache, Relaxed Performance, Audiodeskription nach Voranmeldung)


Glashaus
Online Tickets

TERMINE
17.09.2019

Dank an Salka Gullbrá, Green Island Nordhausen

Eine Koproduktion von Schauspiel Leipzig, Theater Rampe Stuttgart, Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt, NFT – Netzwerk freier Theater (Schwankhalle Bremen und Pathos München)

BESETZUNG

Konzept und Performance: Ant Hampton, Rita Pauls
Produktionsleitung: Livia Andrea Piazza
Transkription und Übersetzung: Anna Galt, Britt Hatzius

« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17

Mund-Stück 19:30-20:30
Online Tickets

18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01_le-nozze-di-figaro_a.-samouilidou-s.-bootz-j.-mayer-n.-stefanoff-g.-pelker_c_andreas-etter
Le nozze di Figaro

Wolfgang Amadeus Mozart (1786)

ramstein_20152016_01
Ramstein Airbase: Game of Drones (UA)

— reloaded, Trump Edition.
Ein Projekt von Jan-Christoph Gockel

01die-nibelungen_julian-von-hansemann-michael-pietsch-henner-momann-sebastian-brandes-lorenz-klee_c_andreas-etter
Die Nibelungen

Ein deutsches Trauerspiel nach Friedrich Hebbel (1861)

tartuffe_anika-baumann-murat-yeginer_c_martina-pipprich
Tartuffe

Molière (1664)



Staatstheater
Mainz