Sitemap: Übersicht aller Seiten
sam-hogarth-invites

Sam Hogarth invites... Marko Mebus

Jazz im Kakadu

Sam Hogarth lädt ein! Der in London geborene Pianist Sam Hogarth, seit 2014 Kapellmeister am Staatstheater Mainz, war bereits zu Gast in vielen der bekanntesten Spielstätten seiner Heimatstadt (u.a. The Pizza Express Jazz Club, The Vortex Jazz Club und Smollensky’s) aber auch dem legendären Smalls in New York und verschiedenen Jazzclubs in Deutschland.

An jedem dritten Freitag im Monat bittet er nun in unserer neuen Reihe Jazz im Kakadu – Sam Hogarth invites geschätzte Kolleg*innen auf die Bühne in der Kakadu Bar, um gemeinsam mit ihm und seiner Band zu musizieren.

Marko Mebus / 17.12.:
Den Anfang macht der Trompeter Marko Mebus, der über seine Schulbigband zum Jazz fand. Er spielte im Landesjugendjazzorchester Rheinland-Pfalz, absolvierte ein Musikstudium in Mainz bei Axel Schlosser und Frank Wellert und wurde in das Bundesjazzorchester aufgenommen. Heute ist Marko als Trompeter in Bands wie dem Sunday Night Orchestra, seinem eigenen Duo oder Quintett, diversen anderen Formationen und gelegentlich sogar in der HR Bigband zu hören. Neben seiner Lehrtätigkeit am Dr. Hochs Konservatorium Frankfurt/Main ist er bundesweit als Musiker sowie Dozent unterwegs.
Zwei der gefragtesten Musiker der Region vervollständigen die Besetzung: Bastian Weinig, bereits durch ein Duo-Projekt mit Marko Mebus verbunden, und Leo Asal (Preisträger des Deutschlandstipendiums und auch selbst Komponist und Bandleader). Gespielt wird eine bunte Mischung aus Standards, Originalkompositionen und Weihnachtsliedern in Jazzgewand.

Sam Hogarth invites... Marko Mebus

Jazz im Kakadu


Kakadu Bar
Online Tickets

TERMINE
17.12.2021

Mit freundlicher Unterstützung der

BESETZUNG

Band:
Sam Hogarth (Klavier)
Bastian Weinig (Kontrabass)
Leo Asal (Schlagzeug)

Marko Mebus (Trompete)

« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17

Sam Hogarth invites... Marko Mebus 20:00
Online Tickets

18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
silvester-header
Silvester im grünen Kakadu

Gemütliches Schlemmen in geselliger Runde mit Tisch-Buffet

kleinereise-29-von-31-1
kleineReise

Konzert des 2PersonenOrchesters

kopflohn_buchvorstellung
Der Kopflohn

von Anna Seghers



Staatstheater
Mainz