Sitemap: Übersicht aller Seiten
Ton an Ton aus
01dinge-die-ich-sicher-weiss_martin-herrmann-paulina-alpen_c_andreas-etter
dinge-die-ich-sicher-weiss-ama-44-quer
dinge-die-ich-sicher-weiss_anna-steffens-martin-herrmann_c_andreas-etter
dinge-die-ich-sicher-weiss_julian-von-hansemann-paulina-alpen_c_andreas-etter
dinge-die-ich-sicher-weiss_julian-von-hansemann_c_andreas-etter
dinge-die-ich-sicher-weiss_kristina-gorjanowa-anna-steffens_c_andreas-etter
dinge-die-ich-sicher-weiss_kristina-gorjanowa-julian-von-hansemann-martin-herrmann-vincent-doddema-paulina-alpen_c_andreas-etter
dinge-die-ich-sicher-weiss_paulina-alpen_c_andreas-etter

Dinge, die ich sicher weiß (DSE)

Andrew Bovell (2016)

"So ein schönes, trauriges, so ein lebenskluges Stück!"
Jens Frederiksen, Allgemeine Zeitung


Wieviel kann die perfekte Familie aushalten, bevor sie zerbricht? Fran ist 57 Jahre alt und Oberkrankenschwester, ihr Mann Bob ist 63 und war Fabrikarbeiter. Ihre vier Kinder sind bis auf das Nesthäkchen, die 19-jährige Rosie, aus dem Haus und führen ihr eigenes Leben. Eigentlich könnte der Alltag von nun an ruhiger werden und dieser Gedanke gefällt Fran. Doch gleichzeitig ist sie als Mutter einer Bilderbuchfamilie ständig um das Wohl ihrer Liebsten besorgt und kann ihre erwachsenen Kinder nicht loslassen. Und auch diese haben sich bequem in ihrer Rolle eingerichtet. Letztendlich aber entscheiden sich die Kinder doch, nach und nach ihre eigenen Wege zu gehen, selbst wenn sie sich damit den Wertvorstellungen der Eltern entgegenstellen müssen. Aber dann wird die Familie einer Zerreißprobe ausgesetzt.
Der australische Autor Andrew Bovell ist durch sein viel gespieltes Stück Das Ende des Regens in Deutschland bereits bekannt. Mit Dinge, die ich sicher weiß hat er ein packendes Drama darüber geschrieben, was Eltern und ihre erwachsenen Kinder zusammenhält und was sie trennt. Und darüber, wie wenig wir manchmal wahrnehmen, was die Menschen beschäftigt, die uns am nächsten stehen.

Dinge, die ich sicher weiß (DSE)

Andrew Bovell (2016)


Trailer


U17


TERMINE
23.02.2018, 27.02.2018, 27.03.2018, 15.04.2018, 23.04.2018, 12.05.2018, 31.05.2018, 1.06.2018, 20.06.2018
BESETZUNG

Inszenierung: K.D. Schmidt
Bühne: K.D. Schmidt und Sylvie Berndt
Kostüm: Maren Geers
Musik: Christoph Iacono
Licht: Jürgen Sippert
Dramaturgie: Rebecca Reuter

Bob: Martin Herrmann
Fran: Anna Steffens
Pip: Kristina Gorjanowa
Mark: Vincent Doddema
Ben: Julian von Hansemann
Rosie: Paulina Alpen

« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15

Dinge, die ich sicher weiß (DSE) 18:00
Online Tickets

16
17
18
19
20
21
22
23

Dinge, die ich sicher weiß (DSE) 19:30

24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Dinge, die ich sicher weiß (DSE) 19:30–21:15
Online Tickets

13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Dinge, die ich sicher weiß (DSE) 18:00–19:45
Online Tickets

« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1

Dinge, die ich sicher weiß (DSE) 19:30–21:15
Online Tickets

2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20

Dinge, die ich sicher weiß (DSE)
Online Tickets

21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01_hilfe-6_amber-pansters-maasa-sakano-cornelius-mickel-john-wannehag_c_andreas-etter
Hilfe! (UA)

Andreas Denk

01_don-carlo_brett-carter-philippe-do-johannes-mayer_c_andreas-etter
Don Carlo

Giuseppe Verdi (1886)

01_unbekannte_theaterwege
Unbekannte Theaterwege

Öffentliche Führung

musketiere_vorab_c_andreas-etter
Musketiere! oder Das Nachtklavier des Kardinals (UA)

Brigitte und Niklaus Helbling
nach Alexandre Dumas



Staatstheater
Mainz