Sitemap: Übersicht aller Seiten
3d-international

3D International (UA)

von Mischa van Leeuwen, Emilie Leriche und John Wannehag

3D begann als nationales schwedisches Projekt und wurde von der GöteborgsOperans Danskompani initiiert. Ziel von 3D International ist es, eine Plattform für junge Talente zu schaffen und Tänzer*innen die Möglichkeit zu geben, sich zu Choreograf*innen zu entwickeln.

Für einige Wochen wird sich jeweils ein*e Tänzer*in der drei Ensembles aus Mainz, Rotterdam und Göteborg bei einer der anderen Compagnien niederlassen, um gemeinsam mit den dortigen Kolleg*innen ein Trio oder ein Quartett zu kreieren. Diese drei Stücke werden dann in Göteborg zu einem gemeinsamen Abend zusammengefügt und begeben sich anschließend auf eine kleine Europatournee. Nach der Weltpremiere in Göteborg wird 3D International in Mainz und Rotterdam, der Heimat des Scapino Ballets, zu sehen sein.
John Wannehag aus Mainz wird für Göteborg choreografieren, Mischa van Leeuwen, Ensemblemitglied des Scapino Ballet, kommt nach Mainz und Emilie Leriche geht von Göteborg nach Rotterdam. Nach der Uraufführung in Göteborg wird der dreiteilige Abend für mehrere Vorstellungen an das Staatstheater Mainz kommen.

3D International (UA)

von Mischa van Leeuwen, Emilie Leriche und John Wannehag


Kleines Haus


TERMINE
25.04.2020
BESETZUNG

Choreografie: John Wannehag u. a.

« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25

3D International (UA) 19:30

26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
das-leben-ein-traum-vorab-01
Das Leben ein Traum

nach Pedro Calderón de la Barca (1635)

header1617-physik
Physik im Theater: Gefangen auf Ewigkeit – Das kosmische Antimaterie-Rätsel

Vortrag von Prof. Dr. Klaus Blaum, Max-Planck-Institut für Kernphysik, Heidelberg

01die-verwirrungen-des-zoeglings-toerless_kristina-gorjanowa-maike-elena-schmidt-paulina-alpen_c_martina-pipprich
Die Verwirrungen des Zöglings Törless

nach dem Roman von Robert Musil (1906)



Staatstheater
Mainz