Sitemap: Übersicht aller Seiten
morphed_tero-saarinen

Morphed

Tero Saarinen Company (Finnland)

Tero Saarinen ist einer der großen Choreografen Nordeuropas. In seiner lang erwarteten neuen Arbeit, die das tanzmainz Festival als Deutsche Erstaufführung zeigen kann, stellt der Finne die Frage, was das eigentlich ist: ein Mann. Dazu hat er acht Tänzer verschiedenen Alters mit ebenso verschiedenen Tanzhintergründen um sich versammelt, die sich in dieser fulminanten Kreation mal tastend, mal verführerisch, mal großspurig durch die vertrackten Schichten tanzen, die man(n) durchläuft, um zu sich selbst zu finden. Auch die weiteren Zutaten zu diesem Abend, der bei seiner Premiere in der Oper in Helsinki Kritiker und Publikum begeisterte, sind vom Feinsten, was Finnland zu bieten hat. Die Musik stammt aus der Feder des weltbekannten Komponisten Esa-Pekka Salonen, die Kostüme steuerte Modedesigner Teemu Muurimäki bei und das Lichtdesign schuf Mikki Kunttu, der auch schon den Eurovision Song Contest illuminierte.


Tero Saarinen’s all-male collective dances itself to nirvana.
Turun Sanomat

Morphed

Tero Saarinen Company (Finnland)


Aufführungsdauer: 60 Minuten




TERMINE
19.03.2015
BESETZUNG

Choreografie: Tero Saarinen
Licht und Bühne: Mikki Kunttu
Kostüm: Teemu Muurimäki
Tänzer: Ima Iduozee, Leo Kirjonen, Saku Koistinen, Mikko Lampinen, Jarkko Lehmus, Pekka Louhio, Jussi Nousiainen, David Scarantino
Musik: Esa-Pekka Salonen: Violin Concerto (2009)
Foreign Bodies (2001)
Concert étude for solo horn (2000)

« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
tonsportclub-vorab-1.1_kl
Spiel, Satz und sieh!

Eine Produktion des Tonsport Jugendclubs

star-ballet_1_web
Ballet Inspiration

Sommer-Gala Ballettschule Star Ballet

maria-stuart_anika-baumann-hannah-von-peinen-henner-momann_c_andreas-etter
Maria Stuart

Trauerspiel von Friedrich Schiller (1800)



Staatstheater
Mainz