Sitemap: Übersicht aller Seiten
tanzmainz-festival

tanzmainz festival #3

vom 27. März bis 06. April 2019

Liebes Publikum,

geradezu unerschöpflich scheinen die Formensprachen, mit denen Choreograf*innen unsere Welt abbilden. Und ebenso faszinierend wie erfrischend unterschiedlich sind die Tänzer*innen, die wir Ihnen im Rahmen des tanzmainz festival 2019 vorstellen dürfen. Ob nun Wayne McGregor, Eun-Me Ahn oder József Trefeli: Auffällig ist, dass sich viele Choreograf*innen mit Traditionen und Prägung durch die Geschichte auseinandersetzen. „Past Forward“ könnte man meinen. Arbeiten aus Townships wie die von Via Katlehong aus Südafrika oder Alice Ripoll aus Brasilien zeigen die politische Kraft des Tanzes. Ans Herz legen möchten wir Ihnen auch die kleinen Perlen auf U17: In kurzen, prägnanten Stücken zeigen hier Tanzperformer*innen, dass derFantasie des Genres keine Grenzen gesetzt sind. Einiges ist passiert seit dem Beginn der tanzmainz-Geschichte im Jahr 2014. Das Tanzensemble ist künstlerisch gewachsen, wurde von bemerkenswerten Choreograf*innen gefordert und von Jurys ausgezeichnet. Auf beeindruckende Weise gehen Sie, verehrtes Publikum, diesen abenteuerlichen Weg ästhetischer Vielfalt mit. Unsere Inspiration dafür sind die Tanzsprachen dieser Welt, die wir Ihnen auch mit diesem tanzmainz Festival nahebringen möchten.
Wir laden Sie ein, ganz nah dran zu sein an den gastierenden Künstler*innen und dem, was sie bewegt. Das Rahmenprogramm bietet dazu reichlich Gelegenheit. Und wenn die Woche lang ist und die Nacht spät, dann tanzen alle im Glashaus. Und Sie hoffentlich mit uns?!

Markus Müller und Honne Dohrmann

tanzmainz festival #3

vom 27. März bis 06. April 2019


Zum Programm

Programmheft zum Download |PDF|

Trailer




TERMINE


Mit freundlicher Unterstützung von

BESETZUNG
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
katja-kabanova
Kátja Kabanová

Leoš Janáček (1921)

tanzmainz



Staatstheater
Mainz