Sitemap: Übersicht aller Seiten
01_k3_ready-to-snap_c_thies-raetzke-2
k3_catan-allay-a-piece-of-cake_c_kerstin-schomburg

Ready to snap / Catan Allay – A piece of cake* / Peeping Eye

k3 + Special Guest

K3 – Zentrum für Choreographie | Tanzplan Hamburg auf Kampnagel ist ein Kompetenzzentrum für zeitgenössischen Tanz und Choreografie, künstlerische Forschung und Tanzvermittlung. Ein wesentlicher Arbeitsschwerpunkt von K3 liegt auf der Entwicklung und dem Angebot verschiedener Residenz- und künstlerischer Arbeitsformate, die künstlerische Forschung, Produktion und Präsentation verbinden. Besonders im Vordergrund stehen dabei die Förderung und Qualifizierung von Choreograf*innen und Tanzschaffenden am Beginn ihrer beruflichen Praxis. Patricia C. Mai hat mehrere Projekte in Zusammenarbeit mit K3 realisiert. Nach einem Tanzstudium und dem Abschluss des Studiengangs Performance Studies tanzte Patricia C. Mai zwei Jahre lang bei der Batsheva Dance Company in Israel. Seit 2013 entwickelt die Hamburgerin mit zunehmendem Erfolg ihre eigenen Projekte an der Schnittstelle von Tanz, Performance und Bildender Kunst.
In ihren eindrücklichen Stücken interessiert sie sich besonders für das Verhalten von Menschen in existenziellen Situationen.

www.k3-hamburg.de

Ready to snap
von Patricia Carolin Mai
Welche Erinnerungen bleiben nach dem Erleben von Gefahr in den Körper eingeschrieben? Ready – der Moment der angespannten Erwartung. Der Körper lauert, brodelt wie ein Teekessel kurz vor dem Kochen. Snap – der Körper schnappt zu, erstarrt, zerbricht, rennt weg oder greift an. Es ist eine Situation in ständiger Verhandlung von Angriff und Flucht, Brutalität und Zartheit, Ohnmacht und Kontrolle.

Catan Allay– A piece of cake*
von Patricia Carolin Mai
Diese fesselnde Massenchoreografie für bis zu 30 TänzerInnen zeigt rastlose Körper. Sie agieren und kommunizieren zugleich als Individuum und als Gemeinschaft. Angetrieben und im Kampf mit sich selbst, lassen die Körper eine fragile Schutzhülle mit kraftvollem Kern sichtbar werden. Sie fallen, stehen auf, machen weiter und begegnen einander in ständiger Verhandlung von Stillstand und Aufbruch. Ein ebenso forderndes wie berührendes Bild einer Schicksalsgemeinschaft.

SPECIAL GUEST
Peeping Eye
von Louis Thuriot & Borna Babic
Louis Thuriot und Borna Babic studieren an der CODARTS in Rotterdam, einer der in Europa führenden Hochschulen für Tanz. Sie sind Special Guests, weil ihre Choreografie zeigt, dass mit entsprechender Begabung auch ohne fremde Hilfe Sehenswertes entstehen kann. Peeping Eye ist ein Spiel mit Möglichkeiten und mit dem, was passieren kann, wenn wir uns auf unser Gegenüber wirklich einlassen.

Ready to snap / Catan Allay – A piece of cake* / Peeping Eye

k3 + Special Guest


Online Tickets

TERMINE
9.03.2018
BESETZUNG

Ready to Snap
Eine Produktion von Patricia Carolin Mai, in Koproduktion mit K3|Tanzplan Hamburg, gefördert durch die Kulturbehörde Hamburg, den Fonds Darstellende Künste e.V., die Hamburgische Kulturstiftung und die Rudolf Augstein Stiftung


Catan Allay– A piece of cake*
Choreografie: Patricia C. Mai
Mit freundlicher Unterstützung von K3 | Tanzplan Hamburg.
Eine Einstudierung mit Tänzer*innen der Jugend- und Generationenclubs von justmainz, sowie mit Interessierten aus der Open Class.


Peeping Eye
Choreografie, Tanz, Bühne: Louis Thuriot, Borna Babic; Musik: Steve Reich, Yun Miyake

« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
antikrist_vida-mikneviciute-chor-des-staatstheater-mainz_2_c_andreas-etter
Wer Ohren hat, der höre

Ausstellung, Vorträge und Podiumsgespräch zur Premiere Antikrist

avis-de-tempete
Avis de Tempête (DEA)

Georges Aperghis (2004)

ramstein_20152016_01
Ramstein Airbase: Game of Drones (UA)

Ein Projekt von Jan-Christoph Gockel

bilder-deiner-gro-en-liebe-hp1-07
Bilder deiner großen Liebe

nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf in einer Fassung von Robert Koall



Staatstheater
Mainz