Sitemap: Übersicht aller Seiten
Steve Demuth
Lichtdesign

Steve Demuth arbeitet seit 2017 als Lichtdesigner, seine erste Arbeit war Call me Madame (R.:Claude Mangen). Es folgten immer wieder Zusammenarbeiten mit Max Claessen, u.a. Tom auf dem Lande (2017). 2021 erhielt er für seine Lichtgestaltung bei Mussets On ne badine pas avec l´amour den Luxemburger Theaterpreis.

Aktuelle Produktionen
Maximilian Eisenacher


Staatstheater
Mainz