Sitemap: Übersicht aller Seiten
Danique de Bont
Tanz

Danique de Bont wurde im Jahr 2000 in den Niederlanden geboren. Dort begann sie ihre Tanzausbildung am Royal Conservatory und ArtEZ, bevor sie ihr Studium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt fortsetzte. Seit 2021 arbeitet sie als freiberufliche Performerin im Raum Frankfurt, u.a. bei Hennermanns Horde, am Staatstheater Mainz und an der Oper Frankfurt. In ihrer bisherigen Laufbahn arbeitete sie mit Choreografen und Performern wie Cyril Baldy, Regina van Berkel, Dieter Heitkamp, Toula Limnaois, Charlotte Simon, Neel Verdoorn und Katharina Wiedenhofer.
In Ergänzung zur Tanzpraxis belegte sie Kurse in Anatomie, Sportpsychologie und Wellnessmassage.

Aktuelle Produktionen
Meritxell Van Roggen


Staatstheater
Mainz