Sitemap: Übersicht aller Seiten

All eyes on … Québec

Die Autorin Evelyne de la Chenelière im Gespräch

Quel honneur! Die kanadische Schauspielerin und Autorin Evelyne de la Chenelière ist zu Gast in Mainz - in unserer neu eröffneten Residenz im Kurfürstlichen Schloss liest sie aus ihrem Werk und spricht mit uns über die Theaterszene in Québec, über ihre Erfahrungen als Dramatikerin, ihre Themen und aktuelle Projekte. Eines davon entsteht gerade gemeinsam mit dem Staatstheater Mainz. Mehr dazu erfahren Sie an diesem Abend. Bienvenue!

Die Schriftstellerin und Schauspielerin Evelyne de la Chenelière geht ans Schreiben fürs Theater heran wie an ein Forschungslabor, eine Werkstatt, aus der eine Bühnenpartitur hervorgeht. Ihre Theaterstücke, die in Québec und Kanada ebenso übersetzt und aufgeführt werden wie anderswo auf der Welt, stellen die Sprache in Frage, die Ausdruck und Denken bestimmt. Ihr Werdegang ist von dem Wunsch geprägt, die darstellende Kunst durch ihr Schreiben wie durch ihr Spielen zu hinterfragen. Ihre Bemühungen um die Erforschung der Grenzen der Sprache und der Schreiberfahrung machen sie zu einer einzigartigen Künstlerin. Sie ist an großen, etablierten Häusern ebenso präsent wie in den verborgenen Randbezirken der Theaterszene.

All eyes on … Québec

Die Autorin Evelyne de la Chenelière im Gespräch


Eintritt frei
Foto (c) Charlotte de la Chenelière


Residenz


TERMINE
09.11.2023

Eine Veranstaltung im Rahmen der Französischen Woche – in Kooperation mit dem Institut français Mainz und der Vertretung der Regierung von Québec in Berlin

BESETZUNG

Mit: Evelyne de la Chenelière, Gerda Poschmann-Reichenau
Moderation: Katharina Greuel

« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

von Edward Albee (1962), Deutsch von Alissa und Martin Walser

Fisches Nachtgesang

Ein ungeordneter Abend mit Lady Dada

The Art, the Artist and ... (UA)

von Amber Pansters, Maasa Sakano & Matti Tauru

Die Piraten von Penzance

von William Schwenck Gilbert und Arthur Sullivan (1879)



Staatstheater
Mainz