Be my guest

In Be my guest lädt ein Ensemblemitglied aus Oper, Schauspiel oder Tanz einen zufällig ausgewählten Passanten oder eine Passantin ein, auf einem bequemen Sofa in den Arkaden des Haupteingangs Platz zu nehmen. Dort – von Angesicht zu Angesicht, aber mit dem nötigen Abstand – schenkt der Künstler oder die Künstlerin dem Gast einen Moment seiner Kunst. Der Gast kann einige Minuten verweilen, Theaterkunst genießen und anschließend seinen Weg in der Stadt fortsetzen.