Sitemap: Übersicht aller Seiten
Deborah Ziegler
Dramaturgie & Regie

Deborah Ziegler wurde in Nürnberg geboren, lebt seit 2003 in ihrer Wahlheimat Leipzig und arbeitet freischaffend bundesweit als Stimm- und Sprechcoach. Von 2005 bis 2010 studierte sie Sprechwissenschaft und Vergleichende Literaturwissenschaft in Halle an der Saale. Bereits während ihres Studiums arbeitete sie als Sprechcoach für das Centraltheater Leipzig sowie unter anderem als Sprechcoach für den Kinderchor in Luk Percevals Hamlet- Inszenierung am Thalia Theater Hamburg. Sie war mit Vorträgen und in Diskussionsforen auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung (2010), beim Koerber Studio Junge Regie (2011) sowie auf der Jahrestagung der Dramaturgischen Gesellschaft (2013) vertreten. Ihr Weg führte sie weiter ans Staatsschauspiel Dresden (2012-2015). Währenddessen übernahm sie eine Lehrtätigkeit im Fach Sprechen/Regie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Die Ausbildung Regiestudierender in Bezug auf das Fach Sprechen stellt auch die Grundlage ihres 2013 begonnenen Promotionsvorhabens dar. Aktuell lehrt sie in Frankfurt und Stuttgart und arbeitet freischaffend als Sprechcoach an der Landesbühne Nord/ Wilhelmshaven. Deborah Ziegler arbeitete bisher u. a. mit den Regisseuren Sebastian Baumgarten, Julia Hölscher, Wolfgang Engel, Armin Petras, Niklaus Helbling und Eva Lange zusammen.

Aktuelle Produktionen


Staatstheater
Mainz