Sitemap: Übersicht aller Seiten
jan-altenbockum
Jan Altenbockum
Musical

Der gebürtige Münsterländer war schon vor und während der Ausbildung zum Musicaldarsteller in Osnabrück bei den Freilichtspielen Tecklenburg engagiert und kehrte auch nach seinem Abschluss immer wieder gern auf die Burgruine zurück.
So spielte er dort u.a. in Jesus Christ Superstar, Dracula, Die Schöne und das Biest, Hair, Pippi Langstrumpf, Jekyll & Hyde, Evita, Aida, 3 Musketiere, West Side Story, Marie Antoinette, Der Schuh des Manitu, Joseph, Sunset Boulevard, Shrek, Rebecca, Les Misérables, Spamalot, Don Camillo & Peppone und Doktor Schiwago.
Die West Side Story führte ihn ebenfalls an die Theater in Osnabrück, Hagen und Koblenz. Im Apollo Theater Stuttgart sah man ihn in 3 Musketiere und am Theater Bielefeld in Guys & Dolls.
Am Bremer Theater am Goetheplatz tanzte er in Pariser Leben und Die lustige Witwe, wurde am Nationaltheater Mannheim für Hair engagiert und fegte am Theater Krefeld und Mönchengladbach als Swing Kid in Swinging St. Pauli über die Bühne.
Außerdem war Jan mit dem Showballett Imperio auf der MS Deutschland auf den Weltmeeren unterwegs und im Ballett in Tannhäuser bei den Wagnerfestspielen in Wels zu sehen. Auf mehreren Tourneen von Elisabeth durch Europa, Japan und China stand er in unterschiedlichen Rollen auf der Bühne. Ebenfalls war Jan in Mozart! in Duisburg und Shanghai zu sehen.
Am Grenzlandtheater Aachen gastierte Jan Altenbockum in Irma la Douce und in The Rocky Horror Show und feierte mit Das Dschungelbuch sein Regiedebüt bei den Freilichtspielen Tecklenburg.

Aktuelle Produktionen
Victor/Victoria


Staatstheater
Mainz