Sitemap: Übersicht aller Seiten
malikbild
Malik Diao
Musik und Sounddesign

Der Komponist und Multiinstrumentalist Malik Diao wurde 1999 in Ingolstadt geboren. Schon während seiner Studien (in den Fächern Musikwissenschaften, Komposition, Jazz, Philosophie, Neue Deutsche Literatur und Kunstgeschichte) begann er, in Kooperation mit Regisseur:innen wie Annette Müller und Kathrin Lehmann, musikalische Konzepte für Theaterstücke (bevorzugt Kinder- und Jugendinszenierungen) und Installationen zu entwickeln. Letztere waren etwa im Dortmunder U und auf dem Lichtstrom Festival zu sehen. Neben seiner Theatermusik ist Diao als Jazzmusiker in diversen Formationen wie dem Lighthouse Trio, dem Quintett Approach // Edit und der Lukas Lindner Group, als Produzent in den Duos Rosvita Radikal und Malik Diao X Fred Red und als Ansprechpartner für Digitale Kunst/ Creative Coding im Künstler:innenkollektiv Gschmeidige Bazis aktiv. Für sein Schaffen erhielt er 2015 ein Stipendium der Gunther und Waltraut Greffenius Stiftung und 2020 den Jazzförderpreis der Stadt Ingolstadt.

Aktuelle Produktionen
Mats & Milad


Staatstheater
Mainz