Sitemap: Übersicht aller Seiten
k-343.-marina-gruen-1.1
Marina Grün
Justmainz

Marina Grün studierte Zeitgenössischen Tanz an der Anton Bruckner Universität in Linz sowie Modern Theatre Dance an der Amsterdamse Hogeschool voor de Kunsten. Nach ihrem Abschluss 2013 arbeitete sie freiberuflich als Tänzerin in zahlreichen Ensembles im In- und Ausland.

Neben ihrer tänzerischen Tätigkeit begann Marina Grün bereits mit 16 Jahren, Tanz zu unterrichten, und arbeitet seitdem stetig im Kontext der Tanzbildung, u.a. mit Aufträgen im Produktionszentrum Tanz + Performance e.V. Stuttgart, am Studienkolleg Forum Scientiarum der Eberhard Karls Universität Tübingen, in der Tanz- und Theaterwerkstatt Ludwigsburg und am Performing Center Austria Wien.

Ihre künstlerisch-pädagogische Arbeit vertiefte sie mit dem Studium Contemporary Dance Education an der HfMDK Frankfurt a.M. unter der Leitung von Prof. Ingo Diehl, das sie Anfang 2020 mit einem M.A. abschloss. In diesem Rahmen unterrichtete sie u.a. an der Akademie der kulturellen Bildung Remscheid, der Tanzplattform Rhein-Main und dem North Karelia College Outokumpu, Finnland.

Darüber hinaus engagierte sich Marina Grün über viele Jahre in der Kinder- und Jugendarbeit. Sie leitete zahlreiche Outdoor Freizeiten für Gruppen und co-initiierte von Erasmus Plus geförderte Jugendbegegnungen.

Seit der Spielzeit 19/20 ist Marina Grün Teil des justmainz Theatervermittlungsteams mit dem Schwerpunkt Tanz. Neben der Vermittlung der Tanzproduktionen für junges Publikum leitet sie den tanzmainz club, die Open Class, unterrichtet Zeitgenössischen Tanz und ist Ansprechpartnerin für die tanzmainz schule.

Aktuelle Produktionen
kreuz&quer (UA)
Ikarus (UA)


Staatstheater
Mainz