Sitemap: Übersicht aller Seiten
woddy-g.-specht
Woody G. Specht
Musik

WOODY G. SPECHT, geb. 1967 in Mainz, und damit Zeitzeuge der 80er Jahre. Autodidakt, erste musikalische Gehversuche im Punk & New Wave,
Mitte der 80er Jahre als Komparse Bühnenluft geschnuppert im Staatstheater Mainz bei „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt.
Seitdem mehrere Bands als Sänger/Gitarrist mit überregionalen Auftritten, u. a. Tour durch die USA.
In den letzten Jahren Fokus auf die DaDa-NoWave-Band „C-Types“ mit erster Platte auf dem renommierten Indie-Label „Hazelwood“ aus Frankfurt und Produktion einer Single in London beim Produzent der White Stripes.

In der Spielzeit 20/21 wird Woody G. Specht in der Bühnenfassung von Herr Lehmann nach Sven Regner zu sehen sein.

Aktuelle Produktionen


Staatstheater
Mainz