Sitemap: Übersicht aller Seiten
r
Cristel de Frankrijker
Tanz

Cristel de Frankrijker wurde in Gouda, in den Niederlanden geboren. Bereits mit 6 Jahren begann sie am Ballet en Dansstudio Gouda Ballettunterricht zu nehmen. In den darauffolgenden Jahren folgten Moderner Tanz, Jazz Tanz und Zeitgenössischer Tanz. Seit 2015 beschäftigt sie sich mit Choreografie und studiert an der Amsterdamse Hogeschool van de Kunsten Urban Contemporary Dance. Sie arbeitete mit den Choreografen Ivan Perez, Jason Mabana und Erion Kruja zusammen.

In der Spielzeit 2018/19 war sie als Apprentice und 2019/2020 als Gast bei tanzmainz engagiert. Seit 2020/2021 ist sie festes Ensemblemitglied am Staatstheater Mainz.
In den vergangenen Spielzeiten war Cristel u.a. in Krawall im Kopf, Ikarus, kreuz&quer und Tambora zu erleben. Aktuell tanzt sie in Soul Chain.

Aktuelle Produktionen
Die Fledermaus
Le Sacre (UA)
Soul Chain (UA)
Molto Vivace!
kreuz&quer (UA)
Ikarus (UA)
Louis Thuriot
Daria Hlinkina


Staatstheater
Mainz