Sitemap: Übersicht aller Seiten
r
Marie-Lou Lagrange
Tanz

Die Französin Marie-Lou Lagrange machte schon früh verschiedenste Erfahrungen im Gebiet des Tanzes; beispielsweise in der französischen Nationalmannschaft rhythmischer Sportgymnastik und beim Jeune Ballet d´Aquitaine in Bordeaux. Seit 2017 studiert sie zeitgenössischen Tanz an der Codarts University of Arts in Rotterdam. Bühnenerfahrung als Tänzerin konnte sie unter anderem in Choreografien von Lucinda Childs und Emma Evelein sammeln und arbeitete mit Tom Weksler, Pascal Touzeau und Julien Desplantez zusammen.

Ihr letztes Ausbildungsjahr zur professionellen Bühnentänzerin absolviert Marie-Lou Lagrange als Apprentice bei tanzmainz und ist in der ersten Hälfte dieser Spielzeit in den Tanzproduktionen kreuz&quer und Ikarus von Felix Berner sowie der Oper Die Fledermaus von Waut Koeken und Friederike Schulz zu sehen.

Aktuelle Produktionen
Die Fledermaus
kreuz&quer (UA)
Ikarus (UA)
Cornelius Mickel
Louis Thuriot


Staatstheater
Mainz