Sitemap: Übersicht aller Seiten
r
Meritxell Van Roggen
Tanz

Meritxell Van Roggen ist 2001 in den Niederlanden geboren. Sie begann im Alter von 6 Jahren zu tanzen. 2019 begann sie den Bachelor of Dance an der ArtEZ University of Arts. Im Rahmen ihres Studiums arbeitete sie mit verschiedenen Choreograph*innen zusammen wie Maciej Kuzminski, Caroline Finn und Eldad Ben Sasson. Außerdem tanzte sie Repertoire von Trisha Brown, Sidi Larbi und ICK. Außerhalb ihrer Ausbildung arbeitete sie mit Dalton Jansen als Praktikantin bei BlackBirds 2.0 in der Saison 2021/2022

Für die Saison 22/23 ist Meritxell Van Roggen Apprentice bei tanzmainz. Ab Ende November ist sie in der Produktion Please don't touch the art piece von Roy Assaf zu sehen.

Aktuelle Produktionen
Please don’t touch the art piece (UA)
Ikarus (UA)
kreuz&quer (UA)
Cassandra Martin


Staatstheater
Mainz