Sitemap: Übersicht aller Seiten
cloudspotting_raquel-meseguer_-jo-hounsome

A Crash Course in Cloudspotting

A Crash Course in Cloudspotting von Raquel Meseguer Zafe

In A Crash Course in Cloudspotting wird das Ausruhen zur performativen Erfahrung. Für dieses Stück verbinden sich Menschen mit unsichtbaren Behinderungen und chronischen Erkrankungen aus dem ganzen Land miteinander. Jedes Mal, wenn sie sich zum Ausruhen hinlegen, aktivieren sie eine eigens für diese Performance entwickelte App und generieren auf diese Weise gemeinsam eine einzigartige Soundlandschaft. Die Performance lädt auch das Publikum ein, sich hinzulegen, zuzuhören und sich imaginär mit denjenigen zu verbinden, deren Lebenserfahrung durch die horizontale Perspektive bestimmt ist. Das Stück ist teils auditives Theater, teils Meditation über das Ausruhen und die Schwerkraft – vor allem aber ist es eine Hymne an den subversiven Akt des Liegens mit geschlossenen Augen.

Raquel Meseguer Zafe lebt und arbeitet als Tanz- und Theaterschaffende in Großbritannien. Sie identifiziert sich selbst als „dis-abled“ und nutzt Prinzipien des „crip“ und des „Ruhens“ als kreative Impulse. In ihrer Arbeit schafft sie theatrale Begegnungen, die die gelebte Erfahrung von unsichtbarer Behinderung, chronischen Krankheiten und Neurodiversität in den Mittelpunkt rücken. Raquel Meseguer ist künstlerische Leiterin des Uncharted Collective, ein Lost Dog Associate Artist und Residentin bei den Pervasive Media Studios.

A Crash Course in Cloudspotting

A Crash Course in Cloudspotting von Raquel Meseguer Zafe


Teilnahmegebühr inkl. Booklet-Zusendung EUR 10 Einheitspreis
Dauer ca. 60 Minuten, in englischer Sprache.
A Crash Course in Cloudspotting wird als digitale Version angeboten und kann entweder zu Hause oder in unserem Festival-Cafe in der Kakadu Bar gehört werden. Bitte melden Sie sich vorab für einen der Termine an.
Als Ticket wird Ihnen ein Booklet per Post zugesandt, in dem Sie einen QR-Code finden, mit dem Sie Zugang zur Veranstaltungs-App haben. Teilnahmebeschränkung für die Kakadu Bar! Anmeldung mit Booklet-Zusendung bis 26.9., ggf. spätere Anmeldung und Abendkasse möglich.


Kakadu Bar
BESETZUNG

Konzept: Raquel Meseguer Zafe
Entwickelt mit Sophia Clist, Laura Dannequin, Jamie McCarthy, Tom Metcalfe, Charles Webber
Publikationsdesign: Lily Green (No Bindings)
Vertrieb: Unlimited & Camden Alive Produktion MAYK

« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30


Staatstheater
Mainz