Sitemap: Übersicht aller Seiten
popcorn_john-wannehag-louis-thuriot-matti-tauru_c_andreas-etter-5
popcorn_john-wannehag-louis-thuriot-matti-tauru_c_andreas-etter_b
popcorn_john-wannehag-louis-thuriot-matti-tauru_c_andreas-etter_web1
popcorn_louis-thuriot-john-wannehag_c_andreas-etter_web2
popcorn_matti-tauru-john-wannahag_c_andreas-etter

Popcorn (UA)

von Andreas Denk

Andreas Denk ist in den Niederlanden einer der erfolgreichsten Choreografen für Kinder und Jugendliche.
Nachdem er für tanzmainz bereits das Erfolgsstück Hilfe! entwickelte, schuf er mit Popcorn ein weiteres Bühnenabenteuer für Zuschauer*innen ab 8 Jahren.
Popcorn ist ein Tanzstück, in dem alles und jeder mal so richtig durcheinandergeschüttelt wird. Meinungen, Bewegungen und Tatsachen. Ist alles immer so, wie es auf den ersten Blick erscheint, oder ist in Wirklichkeit alles ganz anders, wir haben es bloß noch nicht bemerkt? Wie fühlt sich Veränderung an? Ist sie gut, immer nötig und immer besser? Und ist Stillstand traurig oder wertvoll?
Popcorn ist eine Momentaufnahme im Leben dreier junger Menschen, die am Ende jede*r für sich Antworten finden müssen. Popcorn lädt ein, in Bewegung zu bleiben. Ein schnelles, wildes Stück mit scheinbar unvorhersehbaren Ketten-reaktionen und Geschichten, die ein bisschen wahnsinnig sind. Ganz wie im wirklichen Leben.

Popcorn (UA)

von Andreas Denk

ab 8 Jahren

Trailer

Aufführungsdauer: 55 Minuten keine Pause


U17
BESETZUNG

Choreografie und Bühne: Andreas Denk
Choreografische Assistenz: Jordi Casanovas
Kostüme: Ronja Bendel
Komposition: Joop van Brakel
Lichtdesign: Andreas Sippert
Licht: David Neumann
Ton: Carolin Seel

« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
promise-06-c-andreas-etter
Promise (UA)

von Sharon Eyal

1soul-chain-wa_matti-tauru-ensemble_c_andreas-etter
Soul Chain (UA)

von Sharon Eyal

1ikarus_ensemble_c_andreas-etter
Ikarus (UA)

von Felix Berner

kreuz-quer-klein-web
kreuz&quer (UA)

von Felix Berner



Staatstheater
Mainz