Sitemap: Übersicht aller Seiten
Ton an Ton aus
kreuz-quer_amy-lim-polina-nikolaeva_-c-andreas-etter-1
kreuz-quer_jaume-luque-parellada-paul-elie_-c-andreas-etter-3

kreuz&quer (UA)

von Felix Berner

Ein Klopfen, ein Trommeln, ein Schieben und Ziehen. Wer wagt sich zuerst? Kreuz und quer geht es durch den Raum, drunter und drüber, rauf und runter. Tanzend beginnt eine gemeinsame Reise voller Herausforderungen und Abenteuer …
In der Sprache des Tanzes erzählt Choreograf Felix Berner eine Geschichte über Vorsicht und Neugier, über das Fremde und Gemeinsame, über das Teilen und Kooperieren.
Zwei Tänzer*innen des tanzmainz-Ensembles nehmen das Publikum mit auf eine ebenso spannende wie unterhaltsame Tanzreise.
Mit dieser Choreografie für ein Publikum ab drei Jahren schafft Felix Berner eine mobile Produktion, die sowohl inner- wie außerhalb des Theaters gezeigt werden kann.
Das ca. 30-minütige Stück ohne großen technischen Aufwand ist besonders für Kindertagesstätten geeignet.

Felix Berner ist Tanzpädagoge und Choreograf und hat viele Jahre lang selbst in einer großen Compagnie getanzt.
Für tanzmainz kreierte er bereits das erfolgreiche Jugendstück Krawall im Kopf.


A knocking, a drumming, a pushing and pulling. Who’ll make the first move? Movement erupts all over the room: up and down, around and around… Dancing unlocks a journey full of shared challenges and adventures…

The choreographer Felix Berner uses the language of dance to tell a story about caution and curiosity, about the common and the unknown, about sharing and cooperating. Two dancers from the tanzmainz ensemble take the audience on an exciting and entertaining journey through the world of dance.

With a choreography suitable for people aged three and over, Felix Berner has created a mobile production that can be performed both inside and outside the theatre. As the 30-minute piece doesn’t require much technical equipment, it’s particularly suitable for day-care centres. Felix Berner is a dance teacher and choreographer who spent many years dancing for a major company. His work for tanzmainz includes a successful youth piece entitled Krawall im Kopf.

kreuz&quer (UA)

von Felix Berner

ab 3 Jahren

Aufführungsdauer: 35 Minuten
Trailer
Theaterpädagogisches Begleitmaterial


Glashaus
Online Tickets

TERMINE
3.10.2022
BESETZUNG

Choreografie: Felix Berner
Musik: David Pagan
Ausstattung: Ronja Bendel
Tanz- und Theatervermittlung: Marina Grün


mit Amy Lim, Polina Nikolaeva, Paul Elie, Jaume Luque Parellada, Thomas Van Praet,

« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3

kreuz&quer (UA) 15:00-15:35
Online Tickets

4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1ikarus-wa_ensemble-tanzmainz-amy-lim_c_andreas-etter_web
Ikarus (UA)

von Felix Berner

sweeney-todd
Sweeney Todd

Der dämonische Barbier von Fleet Street

peter-pan
Peter Pan

von Richard Ayres (2013, No. 45)

der-kleine-horrorladen
Der kleine Horrorladen

Buch und Gesangstexte von Howard Ashman (1982) Musik von Alan Menken Nach dem Film von Roger Corman, Drehbuch von Charles Griffith



Staatstheater
Mainz