Sitemap: Übersicht aller Seiten
Ton an Ton aus
1k-kabale-und-liebe_mark-ortel-lisa-eder_c_andreas-etter
k-kabale-und-liebe_andrea-quribach-simon-braunboeck_c_andreas-etter
k-kabale-und-liebe_david-t.-meyer-mark-ortel_c_andreas-etter
k-kabale-und-liebe_davit-t.-meyer-johannes-schmidt-simon-braunboeck_c_andreas-etter
k-kabale-und-liebe_lisa-eder-mark-ortel_c_andreas-etter
k-kabale-und-liebe_simon-braunboeck-johannes-schmidt_c_andreas-etter
kabale-und-liebe_-kruna-savic-david-t.-meyer_c_andreas-etter
kabale-und-liebe_johannes-schmidt-kruna-savic_c_andreas-etter
kabale-und-liebe_kruna-savic_c_andreas-etter_web
kabale-und-liebe_lisa-eder_c_andreas-etter
kabale-und-liebe_mark-ortel-kruna-savic_c_andreas-etter_web

Kabale und Liebe

von Friedrich Schiller (1784)

„In ihren einzelnen Szenen ist diese Inszenierung äußerst souverän, und oft genug wirklich mitreißend.“ (AZ)


„Schauspielerisch ist das gesamte Ensemble stark, und das Bühnenbild, das Robert Schweer für diese Inszenierung ins Große Haus gezaubert hat, fantastisch.“ (AZ)

„Ich fürchte nichts – nichts – als die Grenzen deiner Liebe.“ Ferdinand liebt Luise und Luise liebt Ferdinand und so schwören sich die beiden ewige Treue. Doch die Väter der beiden Teenager haben andere Pläne für ihre Kinder, denn Ferdinand ist Major und der Sohn von Präsident von Walter und daher ein Adeliger am Hof des deutschen Fürsten. Luise ist die Tochter des Musikers Miller und somit eine Bürgerliche. Und da Stände, Hierarchien und Herkunft in Ferdinands und Luises Welt nicht zu überwinden sind, können ihre verzweifelten Versuche, das Korsett der Konventionen zu sprengen, und ihre Auflehnungen gegen die Intrigen der älteren Generation nur in einer Tragödie enden. Der Hausregisseur Alexander Nerlich, dessen Arbeiten das Publikum bereits in Kleiner Mann – was nun?, Hexenjagd, Elektra|Iphigenie, Aggro Alan und Einfache Leute kennenlernen konnte, hat Schillers berühmtes Trauerspiel auf der Bühne des Großen Hauses in Szene gesetzt.





Kabale und Liebe

von Friedrich Schiller (1784)


Aufführungsdauer: 2 Stunden 40 Minuten, eine Pause


Trailer


📹 Digitale Einführung


Theaterpädagogisches Begleitmaterial


Großes Haus
Online Tickets

TERMINE
18.09.2021 → Premiere, 2.10.2022 → Wiederaufnahme, 21.10.2022, 30.10.2022
BESETZUNG

Regie: Alexander Nerlich
Bühne: Robert Schweer
Kostüme: Zana Bosnjak
Choreografie: Laura Witzleben
Musik: Malte Preuss
Licht: Ulrich Schneider
Dramaturgie: Lucia Kramer



Präsident von Walter: Johannes Schmidt
Ferdinand von Walter: Mark Ortel
Hofmarschall von Kalb: David T. Meyer
Lady Emilie Milford: Kruna Savić
Wurm: Simon Braunboeck
Herr Miller: Martin Herrmann
Frau Miller: Andrea Quirbach
Luise Miller: Lisa Eder

« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2

Kabale und Liebe 15:00-17:50
Online Tickets

3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21

Kabale und Liebe 19:30-22:20
Online Tickets

22
23
24
25
26
27
28
29
30

Kabale und Liebe 18:00-20:50
Online Tickets

31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
anna-karenina
Anna Karenina

nach Leo Tolstoi (1875/78)

01mann-ohne-vergangenheit_klaus-koehler-alexander-muessig-denis-larisch_c_andreas-etter
Der Mann ohne Vergangenheit

nach dem Film von Aki Kaurismäki (2002)

01villa-alfons_klaus-koehler_c_andreas-etter-4
Villa Alfons (UA)

Komödie von David Gieselmann (2021)

01sophia-der-tod-und-ich_henner-momann-anika-baumann-julian-von-hansemann_c_andreas-etter
Sophia, der Tod und ich

nach dem Roman von Thees Uhlmann (2015)



Staatstheater
Mainz