Sitemap: Übersicht aller Seiten
r
Daria Hlinkina
Tanz

Daria Hlinkina wurde in der Ukraine geboren und begann dort mit 6 Jahren mit dem Tanzen. 2007 wechselte sie zum International Dance Workshop in Poznan, Polen und arbeitete u.a. mit den Choreografen Noa Zuk, Nadar Rosano, Pawel Malicki, Thierry Verger, Paulina Wycichowska, Jose de la Cruz. 2013 wurde sie erstmals von Guy Weizmann und Roni Haver im Club Guy & Roni engagiert.
Von 2012 bis 2016 studierte sie an der Theatre School Amsterdam Modern Theatre Dance (MTD).
2013/14 wirkte sie beim Tanz Projekt One on one von Nicole Beutler und bei SNDO an der Amsterdam University of the Arts mit.
Im Juni 2014 war sie in Perpetuum (Guy Nader und Maria Campos) in Amsterdam zu sehen. Am Cullberg Ballet in Stockholm absolvierte sie in der Spielzeit 2015/2016 ihr
Apprenticeship, wo sie im folgenden Jahr auch als Gast tanzte.
Seit der Spielzeit 2018/19 ist sie nun Mitglied des tanzmainz Ensembles.

Aktuelle Produktionen
Im Orbit (UA)
Fall Seven Times (WA)

Nothing (UA)
Twist (UA)
Cristel de Frankrijker
Finn Lakeberg


Staatstheater
Mainz