Sitemap: Übersicht aller Seiten
Ton an Ton aus

Fisches Nachtgesang

Ein ungeordneter Abend mit Lady Dada

"Schwier und Larisch schwirren durch den Raum, der Funke springt über, vieles kommt zusammen: Unzählige schräge Bilder und Szenen werden beschworen, lautmalerisch sind Spielereien mit Silben – präzise gestalten Schwier und Larisch ihre Performance. Die Sängerin überzeugt primär durch vokalistische Einlagen: „O wie wohl ist mir am Abend“ zerlegt sie in Einzelteile. Larischs Mienenspiel ist stoisch wie effektvoll." (Allgemeine Zeitung)

„Dada kann man nicht begreifen, Dada muss man erleben“, sagte einst Richard Huelsenbeck, Mitbegründer und Chronist des Dadaismus‘, und der Ort dafür ist natürlich die Kakadu Bar. Hier nehmen uns Maren Schwier als Lady Dada und Schauspieler Denis Larisch mit auf eine poetische Reise durch die künstlerischen Gedankenspiele und Performances damaliger und heutiger Dadaist*innen. Ein Abend voller Höhen und Tiefen. Ganz selbst und gänzlich absurd. Wie das echte Leben und manchmal vollkommen anders. Oder um es mit den Worten des „Oberdada“ Johannes Baader zu sagen: „Dada ist das Chaos, aus dem sich tausend Ordnungen erheben“.

Fisches Nachtgesang

Ein ungeordneter Abend mit Lady Dada


Aufführungsdauer: ca. 70 Minuten, keine Pause
Trailer
Liebe Gäste,
wir versuchen, pünktlich um 20 Uhr mit der Vorstellung zu beginnen.
Die Bar öffnet eine Stunde vor der Vorstellung.
Bitte kommen Sie rechtzeitig, um sich vorab ausreichend Getränke zu holen.
Während der Vorstellung ist kein Barbetrieb.


Kakadu Bar
Online Tickets

TERMINE
11.01.2024 → Wiederaufnahme, 24.01.2024, 03.02.2024

Mit freundlicher Unterstützung der

BESETZUNG

Von und mit: Maren Schwier und Denis Larisch

« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3

Fisches Nachtgesang 20:00-21:15
Online Tickets

4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Schöne Welt, du gingst in Fransen

Szenisch-musikalische Collage

Songs of the Clown (UA)

Liederabend mit Verena Tönjes und Daria Tudor

Die Piraten von Penzance

von William Schwenck Gilbert und Arthur Sullivan (1879)

Kakadu Session

Open Stage Live Music



Staatstheater
Mainz