Sitemap: Übersicht aller Seiten
Ton an Ton aus

Kannawoniwasein! Manchmal muss man einfach verduften (UA)

von Martin Muser (2018)

Kannawoniwasein! Es gibt Tage, da scheint einfach alles schief zu gehen. Finn fährt alleine mit dem Zug von seinem Vater in Neustrelitz zu seiner Mutter nach Berlin, als ihm von einem zwielichtigen Unbekannten Rucksack und Handy geklaut werden. Und dann wird er vom miesgelaunten Schaffner auch noch aus dem Zug geworfen und der Polizei übergeben, die keinerlei Anstalten macht, nach dem flüchtigen Dieb zu fahnden. Finn muss die Dinge selbst in die Hand nehmen. Gemeinsam mit der quirligen Jola türmt er vor der Polizei und die beiden Ausreißer*innen machen sich auf eigene Faust auf den Weg in die „Tzitti“. Unterwegs klauen sie einen Traktor, übernachten im Wald und nehmen bald die Spur des Rucksackdiebes wieder auf.

Mit diesem rasanten Abenteuerroman, der mit spritzigen Dialogen, einfallsreichen Wendungen und einer großen Portion Situationskomik punkten kann, ist Martin Muser ein echter Kinderliteratur-Hit gelungen. Nach Viele Grüße, deine Giraffe und der Klassenzimmerkomödie Glück im Doppelpack präsentiert Tim Schmutzler seine dritte Arbeit für junges Publikum in Mainz.

Kannawoniwasein! Manchmal muss man einfach verduften (UA)

von Martin Muser (2018)


Dauer: 1 Stunde 15 Minuten, keine Pause
Das Theater öffnet 30 Minuten vor der Vorstellung.
Es gibt keine Gastronomie.

Programmheft
Theaterpädagogisches Begleitmaterial Kannawoniwasein


U17
Online Tickets

TERMINE
08.10.2023 → Premiere, 20.02.2024, 21.02.2024, 07.04.2024, 08.04.2024, 24.04.2024, 25.04.2024

Fotos (c) Andreas Etter

BESETZUNG

Inszenierung und Musik: Tim Schmutzler
Bühne und Illustrationen: Nora Lau
Kostüme: Viktoria Schrott
Video: Nora Lau, Christoph Schödel
Dramaturgie: Lara Fritz
Theatervermittlung: Anna Stoß


Finn: Sabah Qalo
Jola: Carlotta Hein
Schaffner, der alte Fritz, Ronny: Armin Dillenberger
Polizistin, Mutter, Präsidentin, Burgerverkäuferin: Hannah von Peinen
Hackmack, Pickelmann, Polizist, Vater: István Vincze

« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20

Kannawoniwasein! Manchmal muss man einfach verduften (UA) 11:00-12:15
Online Tickets

21

Kannawoniwasein! Manchmal muss man einfach verduften (UA) 10:00-11:15
Online Tickets

22
23
24
25
26
27
28
29
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7

Kannawoniwasein! Manchmal muss man einfach verduften (UA) 15:00-16:00
Online Tickets

8

Kannawoniwasein! Manchmal muss man einfach verduften (UA) 10:00-11:15
Online Tickets

9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24

Kannawoniwasein! Manchmal muss man einfach verduften (UA) 10:00-11:15
Online Tickets

25

Kannawoniwasein! Manchmal muss man einfach verduften (UA) 10:00-11:15
Online Tickets

26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
humanoid

von Leonard Evers (2018)

Quatsch (UA)

von Antje Pfundtner

Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm

von Theresia Walser (2006)

Oma Monika – was war?

von Milan Gather (2021)



Staatstheater
Mainz