Sitemap: Übersicht aller Seiten
Ton an Ton aus

Tanzanweisungen

(it won’t be like this forever) von Moritz Ostruschnjak (Deutschland)

„It won’t be like this forever“ steht auf dem Schild, das Moritz Ostruschnjak über die Bühne trägt, während sich Tänzer Daniel Conant am Schuhplattler veraus­gabt. Der Choreograf lässt seinen Solisten in diesem furiosen 30-­minütigen Solo mühelos vom Schuhplattler ins Grand Jeté, vom Boxtrippelschritt zum Breakdance-­Move und von der Référence zum Seilspringen wechseln. Wie aufgezogen arbei­tet sich der Protagonist uner­müdlich durch den höchst viel­ fältigen Bewegungskanon und nimmt Posen des Widerstands, des Kampfes und Sieges, der stilisierten Männlichkeit, der Jugendkultur, des klassischen Balletts, des Ballroom oder des Sports in schnellem Wechsel ein – eine absurde Abfolge divergierender Elemente, die sich gegenseitig überzeichnen, ironi­sieren und konterkarieren und in Kombination spielerisch, doch schonungslos ins Abgründige führen.
Tanzanweisungen wurde aus­ gewählt für die Tanzplattform Deutschland 2022.
„Ein Zufallsspiel, freilich penibel als komprimiertes Bild der aktuellen Wirklichkeit insze­ niert“, befand tanz magazin 6/2022.

Tanzanweisungen

(it won’t be like this forever)
von Moritz Ostruschnjak (Deutschland)


→ 📹 Trailer
Kein Nacheinlass möglich.
Foto: Wilfried Hoesel
Das 4-für-3-Paket ist nur an der Theaterkasse erhältlich


U17
Online Tickets

TERMINE
09.03.2023, 10.03.2023

Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ Gastspielförderung Tanz International, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

BESETZUNG

Choreografie, Kostüm: Moritz Ostruschnjak
Choreografische Mitarbeit: Daniela Bendini
Tanz: Daniel Conant
Dramaturgische Beratung: Carmen Kovac
Licht: Benedikt Zehm
Kostüm: Daniela Bendini
Management: Alexandra Schmidt
Touring Management: Pascal Jung
Presse­ und Öffentlichkeitsarbeit: Simone Lutz

Eine Produktion von Moritz Ostruschnjak in Kooperation mit der Bayerischen Staatsoper. Der Künstler wird unterstützt vom Netzwerk Grand Luxe 2019/20 und ist Mitglied des Tanz­-tendenz München e.V.

Unterstützt durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ Gastspielförderung Tanz International, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Childs/Carvalho/
Lasseindra/Doherty

von (LA)HORDE/ Ballet national de Marseille (Frankreich)

Così fan tutte

von Wolfgang Amadeus Mozart (1790)

Autoplay

von Moritz Ostruschnjak (Deutschland)

Antigone, Interrupted

Scottish Dance Theatre (Großbritannien)



Staatstheater
Mainz